53. Langerfelder Trödelmarkt

Wir freuen uns auf unseren 53. Langerfelder Trödelmarkt am 05.03.2017 und möchten Sie einladen, unser Haus zu besuchen und durch die Tischreihen zu bummeln. Nachfolgend finden Sie Informationen für Besucher, Trödler und zu Trödelspenden für unsere Offene Tür-Arbeit.

53. Langerfelder Trödelmarkt


Der Trödelmarkt beginnt um 09.00 Uhr und endet gegen 16.00 Uhr. Wir wissen, dass es im Internet verschiedene anders lautende Informationen gibt. Bitte verlassen Sie sich nur auf unsere Angaben.

Unser traditioneller Flohmarkt bietet ausschließlich privaten Trödlern die Möglichkeit, ihre eigenen Dinge zu verkaufen. Gewerbliche Händler werden abgewiesen, Neuware ist nicht erlaubt. Der Markt findet komplett in unserem Haus statt und bietet daher den besten Komfort der Umgebung. Beheizte Räume, Toiletten im Haus und ein kleines Angebot zum leiblichen Wohl sind neben den von uns gestellten Tischen und Stühlen die herausragenden Punkte. Die Anschrift lautet Am Hedtberg 12, 42389 Wuppertal. Sie erreichen uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln ab Haltestelle LAngerfeld Markt (500 m) oder S-Bahn Station Wuppertal-Langerfeld (1.000 m).

Bitte beachten Sie: Aus Sicherheitsgründen stehen am Haus und in der Straße Am Hedtberg keine Parkplätze zur Verfügung. Wir empfehlen das Parken am Gartenhallenbad Langerfeld und einen kleinen Spaziergang bis zu unserem Haus.

Für Trödler und Interessierte gibt es die folgenden Informationen:

Der Aufbau findet zwischen 08.00 Uhr und 09.00 Uhr statt. Sie stellen sich mit Ihrem Fahrzeug in die Warteschlange und werden der Reihe nach zur Hintertür abgerufen. Dort laden Sie schnell aus und entfernen Ihr Fahrzeug, damit der nächste Trödler anfahren kann. Unser Ordnungsdienst regelt die Zufahrt. Wir empfehlen dringend, zum Auf- und Abbau zu zweit zu sein. So kann eine Person entladen bzw. beladen und eine andere Person (schon oder noch) verkaufen. Wenn Sie Interesse an einem Stand haben, der Sie pro Tisch von ca. 2,20 m Länge 15,00 € Miete kostet, dann sprechen Sie die Marktmeister unter der Rufnummer 0202-604758 (Familie Kappe) telefonisch an.


Noch eine Bitte zu Trödelspenden für unsere Offene Tür-Arbeit:

Unsere jungen Leute in der Offenen Tür möchten nach einer Pause wieder einen Trödelstand zugunsten der Jugendarbeit führen. Dazu benötigen sie gut erhaltene und verkäufliche Waren. Bitte legen Sie keine Gegenstände vor unseren Türen ab. Bringen Sie Ihre Dinge bitte freitags von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr direkt zu uns. Unsere Leiterin der Offenen Tür, Frau Schaefer, wird sie entgegen nehmen. Gern nehmen wir auch Geldspenden entgegen, damit das Ziel erreicht wird, unseren ausgedienten Billardtisch gegen einen Airhockeytisch auszutauschen.

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Kommentar schreiben

Dieser Beitrag ist für (weitere) Kommentare gesperrt. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.