Posaunentag in Beyenburg

Am Samstag den 05.09. trafen sich viele Mitglieder aus Wuppertaler Posaunenchören zum gemeinsamen Stelldichein in Beyenburg zum Wuppertaler Posaunentag. Auch aus unserem Posaunenchor waren wir mit einer großen Gruppe dabei. Die ca. 60 Bläser gestalteten zuerst einen ökumenischen Gottesdienst der drei Beyenburger Gemeinden mit und spielten anschließend ein kleines Konzert.

Die Veranstaltung wurde wegen des Regens in die Klosterkirche verlegt, war es doch zuerst geplant dass wir unter freiem Himmel spielen. Dies tat aber der Spielfreude und dem Spaß am gemeinsamen musizieren keinen Abbruch, denn so konnten wir die hervorragende Akustik der Kirche voll ausschöpfen. Die Zuhörer in der recht gut gefüllten Kirche dankten den Einsatz mit viel Applaus und auch die Musiker waren sich einig, dass es eine tolle Veranstaltung war die allen viel Freude gemacht hat.
Der nächste Posaunentag findet im kommenden Frühjahr voraussichtlich in Wuppertal Dönberg statt. Infos folgen.

Ein Beitrag von Dirk Eckhardt

Kategorie: Posaunenchor | Von: Administrator