Hilfeaufruf für den CVJM Wichlinghausen

Wir haben heute früh erfahren, dass das Haus des CVJM Wichlinghausen seit den frühen Morgenstunden brennt und nicht mehr zu retten ist. Personen kamen wohl nicht zu Schaden. Wir haben dem Vorstand des CVJM Wichlinghausen angeboten, sich mit uns wegen der nun nicht mehr möglichen Gruppenarbeit als Ausweichquartier eine Nutzung unserer Räume in Verbindung zu setzen.

Inwieweit wir sonst noch helfen können und wollen, sollten wir koordinieren und wir bitten um tatkräftige Angebote und Meldung an den 2. Vorsitzender Carsten Koch oder hier. Wir bündeln die Taten und Gaben und leiten sie weiter. Bitte sprecht auch die anderen Vereinsmitglieder an und besprecht es in den Gruppen. Ein kleines Ausweichquartier im Rahmen unserer freien Kapazitäten sollte aber das Mindeste sein, was wir anbieten können. Der Vorstand ist informiert und wird beraten.

Bitte helft in Eurer Nachbarschaft, eine wichtige Jugend- und Erwachsenenarbeit zu erhalten!

Kategorie: Allgemeines | Von: Administrator