Sie befinden sich im Archiv für October 2014

(zurück zur Startseite geht es HIER)

Wir schauen in den November

Einen kleinen Ausblick auf die öffentlichen Novemberaktivitäten gibt es nun.

Wir beginnen am 09.11.2014 mit unserem traditionellen Trödelmarkt, der nun schon zum 48. Mal stattfindet. Das ganze Haus wird von ausschließlich privaten Anbietern mit allerlei Überflüssigem aus dem eigenen Haushalt gefüllt, das nun neue Besitzer finden soll. Sehr wenige Tische, die von uns gestellt werden, sind noch zu haben. Melden Sie sich bitte telefonisch bei Familie Kappe unter der Rufnummer Wuppertal 604758. Professionelle Händler brauchen sich nicht zu melden oder gar am Trödeltag anzufahren. Wir weisen sie konsequent ab.

Besucher und Trödler sollten wissen und beachten, dass wir keine Parkplätze am Haus frei haben. Die verfügbaren Plätze sind ausschließlich für Schwerbehinderte mit blauem Parkausweis und für Rettungswege reserviert. Bitte nutzen Sie als Besucher öffentliche Verkehrsmittel bis Langerfeld Markt. Trödler werden durch unsere Ordnungskräfte zum Abladeplatz abgerufen und eingewiesen. Sie müssen ihr Fahrzeug nach dem Entladen sofort wieder entfernen. Die Ordnungskräfte haben das Hausrecht.

Die letzten Trödler bauen um 08.00 Uhr ihre Stände auf und Besucher sind ab 09.00 Uhr herzlich willkommen.

----

Am 15.11.2014 erwarten wir multimedial unterstützte Vorträge und Erzählungen mit Musik unter dem Titel "Chili con Bass". Der bekannte Autor Jürgen Schmidt aus Bad Münstereifel wird aus seinem Roman Chiliherzen die Liebe aus zwei Blickwinkel beschreiben. Die Musikerin und Sängerin Meike Krautscheid aus Köln, bekannt unter anderem aus "Das Supertalent", wird mit ihren außergewöhnlichen Gesangsdarbietungen von ihrem Kontrabass unterstützt. Und es werden Ute & Dirk Prüter aus Köln die aufregend Geschichte ihrer Fahrradtour nach Formentera erzählen. Natürlich gibt es dazu Bilder und das eine oder andere besondere Erlebnis für die Sinne zu erleben.

Das Programm beginnt um 19.30 Uhr im kleinen Saal und natürlich ist der Eintritt frei.

Plakat Chili con Bass


Bitte reservieren Sie gern Plätze und erzählen Sie Ihren Nachbarn, Freunden, Verwandten und Kollegen von diesem Abend. Wir freuen uns über jeden Besucher.

----

Am 29.11.2014 setzen wir den Kontrapunkt zu den unsäglichen Halloween-Feiern im Land. Wir lehren Sie das Gruseln und dazu haben wir regionale Wortkünstler vom Feinsten aufgefahren. Alle Vortragenden erscheinen kostümiert zur Langen Gruselnacht und haben einen immensen Buchpreis ausgelobt. Den gibt es für das beste Zuschauerkostüm zu gewinnen, natürlich standesgemäß nach Mitternacht.

Plakat Lange Gruselnacht


Wir beginnen um 20.00 Uhr im kleinen Saal und nicht nur der Nebel draußen vor der Tür wird Ihnen kalte Schauer über den Rücken jagen. Horror können alle, wir zeigen an diesem Abend, dass Gruseln viel schöner sein kann. Bitte reservieren Sie gern Plätze und erzählen Sie Ihren Mitmenschen von dieser bislang nie dagewesenen Feier der Gruseligkeit. Der Eintritt ist selbstverständlich frei und für Ihr leibliches Wohl sorgen wir ohne Anwendung von Messern und ähnlichen scharfen Gegenständen.

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator |