--- 10.02.2018 um 19.30 Uhr - Konzert mit Dr. Mojo - Musik á la carte --- 04.03.2018 um 09.00 Uhr - 55. Langerfelder Trödelmarkt --- 10.03.2018 um 19.30 Uhr - Konzert mit 2nd April ---

Dr. Mojo am 10.02.2018

Wir freuen uns sehr, wieder einmal ein Konzert von Dr. Mojo aus Remscheid zu erleben. Im Grunde genügt die banale Aussage eines Zuschauers der letzten Konzerte "Der Mann ersetzt ein ganzes Orchester!", um einen kleinen Einblick in das Geschehen der zu erwartenden Musikshow zu geben.

Dr Mojo - Musik à la carte

Foto: Dr Mojo



Es erwartet Sie ein Wunschkonzert aus von Ihnen vor der Veranstaltung gewählten Titeln aus dem reichhaltigen Repertoire des Künstlers. Sie bekommen schlicht und einfach das Beste aus den Rock und Pop der letzten Jahrzehnte präsentiert. Bitte richten Sie sich auf einen schönen und langen Musikabend ein. Wir sorgen für Ihr leibliches Wohl mit unserem gewohnten Angebot. Bitte reservieren Sie Ihre Plätze!

Mehr zum Künstler finden Sie HIER.

Hier die Eckdaten:

Dr. Mojo - Musik à la carte
Samstag, 10.02.2018 - Beginn 19.30 Uhr
CVJM Wuppertal-Langerfeld e.V.
Kleiner Saal
Am Hedtberg 12
42389 Wuppertal

Eintritt frei - Es werden Spenden gesammelt.

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator |

Jahreshauptversammlung

Satzungsgemäß werden die Mitglieder durch Aushang und Veröffentlichung im Monatsanzeiger eingeladen. Zusätzlich erfolgt an dieser Stelle ebenfalls die Veröffentlichung der Einladung. Änderungen sind vorbehalten, Fehler möglich, jedoch nicht beabsichtigt. Bindend ist die im Vereinshaus ausgehängte Tagesordnung und deren geänderte Version nach Punkt 03. der Tagesordnung.



Einladung zur Jahreshauptversammlung des CVJM-Langerfeld
am 02.03.2018 um 18.30 Uhr in den kleinen Saal unseres Hauses.

T a g e s o r d n u n g :

01. Begrüßung
02. Biblische Einleitung
03. Genehmigung der Tagesordnung
04. Formalien
-> 1. Auslegung der Anwesenheitsliste
-> 2. Verteilung Protokoll JHV 2017
05. Mitgliederstatistik
06. Berichte
-> 1. Vorsitzender
-> 2. Gruppen und Kreise
-> 3. Finanzen
07. Bericht der Kassenprüfer
08. Entlastung des Geschäftsführenden Vorstandes
09. Wahl einer/eines Kassenprüferin/Kassenprüfers und Vertreters/Vertreterin
10. Vorstandswahlen
-> 1. Geschäftsführender Vorstand, hier 2.Vorsitzender und Kassenwart
-> 2. Beisitzer
11. Wahl / Wiederwahl der Kreisvertreter
12. Genehmigung der Niederschrift 2017
13. Bekanntgabe des Wahlergebnisses
14. Verschiedenes
-> 1. Geburtstagskartendienst
15. Schlusswort


Wir bitten um zahlreiches Erscheinen und Überlegungen, ob das eine oder andere Ehrenamt übernommen werden möchte.

Kategorie: Vorstand und Mitarbeiter | Von: Administrator |

Veranstaltungen 2018

Der Veranstaltungsplan für 2018 ist in seiner ersten zweiten Fassung endlich online und steht HIER zur Ansicht und zum Download bereit.

Bitte beachten Sie, dass sich im Laufe des Jahres immer etwas verändern kann. Aktuelle Hinweise und den neuesten Stand entnehmen Sie bitte immer den Beiträgen und dem Datum des Plans. Alle vorherigen Pläne verlieren dann automatisch ihre Gültigkeit.

---

Wenn Sie eine Band oder ein Künstler sind oder solche kennen, die gern bei uns auftreten würden, dann schreiben Sie gern eine Mail an "info ät cvjm-langerfeld Punkt de". Wir haben gute Konditionen für unsere Kleinkunstbühnen und bieten genug Raum für große Konzerte auf eigene Rechnung.

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator |

Nachlese Neujahrskonzert 2018


Gleich zu Beginn des Jahres 2018 wieder ein Konzert in Langerfeld – das 46. Neujahrskonzert des Posaunenchores, unterstützt von der Big Band HedtbergBrass.

Neujahrskonzert 2018


Der Posaunenchor präsentierte sich, diesmal unter der Leitung von Werner Böhm, wieder in musikalisch bester Verfassung, unterstützt durch die Moderation der Flötistin Anke Jörgens und einem geistlichen Impuls des Schlagzeugers Thomas Finkenrath, der die Jahreslosung „Gott spricht: ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers, umsonst“, gleich zum Anlass nahm, ganz praktisch darauf hinzuweisen, dass üblicherweise ein Kühlschrank neben Wasser auch eine Reihe weiterer Getränken enthalte. Man müsse nur die Türe aufzumachen und sich bedienen. Ein guter Tipp zum geistlichen Durst löschen für das Jahr 2018 !

Dann ging es aber auch schon los mit dem wichtigen ersten Musikstück: „Ein Neuer Anfang“. Nach interessanten festlichen und geistlichen Stücken dufte natürlich ein Marsch nicht fehlen – diesmal der Boccacio- Marsch. Langjährige Konzertbesucher wussten natürlich, dass damit der Anfang damit gemacht war, die Zuhörer von den Stühlen zu reißen, zumindest aber zum Rudelklatschen zu animieren. Das gelang mit einem 50er Jahre Schlagerpotpourri und Erinnerungen an die Fernsehsendung „Musik ist Trumpf“ und nachfolgenden „Jaques Offenbach Melodien“ in solch einem Maße, dass der Chor um die Zugabe „Wien bleibt Wien“ nicht herumkam. Dann ging es in die Pause und zum gut sortierten Getränkebuffet.

Den zweiten Teil des Konzertes eröffnete dann die immer swingender spielende Big Band „Hedtberg Brass“ mit dem fröhlichen Stück „On The Sunny Side Of The Street“. Die Band war von ihrem Dirigenten Stephan Beck auf ein erstaunliches Leistungsniveau gebracht worden und bot mit einer Besetzung von inzwischen 13 Musikerinnen und Musikern ein abwechselungsreiches Musikprogramm mit Swing,- Latin- und Funktiteln.Wer mehr Jazz wollte, wurde auf den nächsten Zeitenwechsel-Jazzabend am 14. April 2018 verwiesen.

Letztendlich fanden sich dann alle Musiker von Posaunenchor und Hedtberg Brass zu dem Schlusschoral „Nun danket alle Gott“ zusammen, unterstützt durch die mitsingenden Konzertbesucher.

Wenn die vielen begeisterten Zuhörermeinungen ehrlich waren, muss es wohl ein wirklich mitreißendes Konzert gewesen sein. Der Dank der Musiker gilt in besonderer Weise den Dirigenten Werner Böhm und Stephan Beck, aber auch treuen Musiker Urgesteinen wie Gerhard Finkenrath, der mit einem Blumenstrauß für sage und schreibe 70 jährige Chortätigkeit überrascht wurde. Dieses Neujahrskonzert machte jedenfalls Lust auf weitere Aufgaben und wurde dem Anspruch der Musizierenden „Gott zur Ehre und den Menschen zur Freude“ in vollem Umfang gerecht.



Text und Bild R. Joergens

Kategorie: Posaunenchor | Von: Administrator |

Als es das Wort Flashmob noch nicht gab ...

... entstand die wunderbare Tradition, dass jedes Jahr am Heiligabend der Posaunenchor des CVJM Langerfeld auf dem Langerfelder Markt Weihnachtslieder spielt.

Flashmob aus Tradition in Langerfeld


Vielen Dank an unsere Musiker und die hunderte von mit uns Weihnachten feiernden Menschen aus und in Langerfeld. Wir haben damit den ältesten Flashmob Wuppertals wieder einmal in seiner Tradition bestätigt.

Frohe Weihnachten aus der "Burg Langerfeld".

Kategorie: Posaunenchor | Von: Administrator |

Neujahrskonzert am 14.01.2018

null


Das traditionelle Neujahrskonzert der Musiker des CVJM Wuppertal-Langerfeld ist das festliche Ereignis zum Anfang eines jeden Konzertjahres. Musik aus vielen musikalischen Epochen erwarten das Publikum in unserem gut beheizten großen Saal.

Karten sind zum Preis von je 9,00 € an den Vorverkaufsstellen Raumausstattung Finkenrath, Bürgerverein Langerfeld, allen Mitgliedern des Posaunenchors und natürlich an der "Abend"kasse zu bekommen. Die Platzwahl ist frei.

Das Konzert beginnt am Sonntag, dem 14.01.2018 um 11.00 Uhr. Einlass ist ab 10.00 Uhr.

Unser älteres Publikum wird ausdrücklich gebeten, sich zum Konzert fahren zu lassen. Für Taxen und Zubringerfahrzeuge besteht die Möglichkeit, vor dem Haus aussteigen zu lassen. Parkplätze stehen, wie hinreichend bekannt, auch nicht für gehbehinderte Personen ausreichend zur Verfügung. Wir bitten dafür um Verständnis.

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator |

180 Jahre Mitgliedschaft

Beim diesjährigen Jahresfest am vergangenen Sonntag wurden auch unsere Jubilare geehrt. So finden sich auf diesem Bild neben dem amtierenden 1. Vorsitzenden Hans-Joachim Dittmann (links) zusammen 180 Jahre Vereinszugehörigkeit zusammen.

Jubilare des CVJM Langerfeld 2017
Foto: Werner Böhm


Von rechts nach links sehen wir Hans-Dieter Dahlmann mit 60 Jahren Mtgliedschaft, Helmut Schmidt mit unglaublichen 70 Jahren Zugehörigkeit und Hermann Paffenhöfer, der auf 50 Jahre aktive Arbeit im CVJM zurückblicken darf.

Wir danken den Jubilaren für ihren Einsatz in Geld, Kraft und Taten von ganzem Herzen. Gottes Segen und vor allen Dingen viel Gesundheit mögen noch lange die Begleiter unserer drei treuen Mitglieder sein.

Kategorie: Vorstand und Mitarbeiter | Von: Administrator |

Und gegen Ende des Jahres ...

... bieten wir in unserem Hause (oder außerhalb) wieder Besinnliches.

Sonntag, 03.12.2017
Wir laden ein zu unserem Jahresfest, das wir gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde Langerfeld begehen. Nach dem gemeinsamen Gottesdienst in der Alten Kirche Langerfeld treffen wir uns zu einem herzhaften und süßen Imbiss in unserem kleinen Saal.

Freitag, 15.12.2017
Zum Abschluss des aktiven Halbjahres treffen sich Ehrenamtliche, Mitglieder und Helfer zum gemeinsamen Essen und einem kleinen Rückblick über die letzten sechs Monate. Gäste und interessierte Mitmenschen sind gern gesehen. Wir beginnen um 19.30 Uhr im kleinen Saal.

Dienstag, 19.12.2017
Das "Langerfelder Fenster im Advent" ist eine schöne Tradition in unserem Stadtteil. An jedem Tag im Advent trifft man sich bei Vereinen, Verbänden, Privatpersonen oder Firmen, um gemeinsam ein hübsch dekoriertes Fenster zu schauen, vielleicht ein wenig zu singen und auf jeden Fall etwas Spannendes zu erfahren. Unser Fenster öffnet am Dienstag, dem 19.12.2017 um 18.00 Uhr im kleinen Saal. Es gibt wieder eine ganz besondere Mini-Andacht von unserem Hausvater, eine kleine Überraschung und natürlich Punsch und Kekse satt. Bitte bringen Sie gern Nachbarn, Freunde und geflüchtete Menschen aus Ihrer Nachbarschaft mit. Es spielen unsere Musiker bekannte Weihnachtslieder zum Mitsingen.

Heiligabend, 24.12.2017
Es ist eine langjährige Tradition, auch wenn es beim ersten Mal den Begriff "Flashmob" noch nicht gab. Langerfeld hätte ihn auf dem Langerfelder Markt erfunden. Und deshalb spielen unsere Musiker wieder um 21.00 Uhr am Heiligabend auf dem Langerfelder Markt Weihnachtslieder zum Zuhören und Mitsingen. Bitte bringen Sie Ihren Besuch, Ihre Nachbarn und Freunde, Bekannte und Verwandte und natürlich gern auch die geflüchteten Menschen aus Ihrer Nachbarschaft mit.


Damit beenden wir unser Veranstaltungsjahr 2017 und freuen uns über jede Seele, die unser Haus zur Ehre des einen und großen Gottes besucht.

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator |

Woodstock & more - Eine Reise in die Vergangenheit

Befragt man Menschen im Alter zwischen 30 und 70 Jahren mit dem Stichwort "Woodstock", dann kommen unglaubliche Geschichten zwischen Romantik und Rebellion, Freiheit und *öhem* Freizügigkeit und Matsch und Musik zur Sprache.

Freuen Sie sich auf ein Konzert der besonderen Klasse mit Liedern von allen Größen der Woodstock-Ära, die damals zum Teil noch nicht einmal wussten, wie groß sie später werden. Bitte reservieren Sie Ihre Plätze für den Mann, der Ihnen Woodstock auch ohne Dauerregen, Matsch und nackte Menschen, dafür aber musikalisch näher bringt.

null


Hier die wichtigen Eckdaten:

Woodstock & more mit Wolf W.
Samstag, 11.11.2017 um 19.30 Uhr
CVJM Wuppertal-Langerfeld e.V.
Kleiner Saal
Am Hedtberg 12
42389 Wuppertal

Eintritt frei - Reservierungen bitte unter Tel. 0202-604232 (bitte auf das Band sprechen) oder per Mail an "info ät cvjm-langerfeld Punkt de"

Wir sorgen in gewohnt guter Manier für Ihr seelisches und leibliches Wohl zugunsten unserer gemeinnützigen Stadtteilarbeit in Langerfeld. Mehr zum Künstler erfahren Sie HIER.

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator |

54. Trödelmarkt

Wir laden zum 54. Langerfelder Trödelmarkt ein.

null


Der Aufbau beginnt um 08.00 Uhr und für das Trödelpublikum ist ab 09.00 Uhr geöffnet. Abgebaut werden kann ab 15.00 Uhr und der Markt ist um 16.00 Uhr beendet. Unser Trödelmarkt findet bei jedem Wetter in unserem geheizten Haus statt und bietet ausschließlich Trödel von privaten Anbietern. Professionelle Händler und Neuwaren sind nicht zugelassen.

Alle Stände sind bereits vergeben und wir nehmen gern Anmeldungen für den nächsten Trödelmarkt am 04.03.2018 entgegen.

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator |

Zeitenwechsel - Jazz, Swing & Dixie

Wir laden wieder zu unserem Zeitenwechsel ein. Das traditionelle halbjährliche Konzert zur Uhrzeitumstellung bietet auch dieses Mal die Hedtberg Brass wieder frische Melodien aus Swing, Jazz und Dixie.

Zeitenwechsel Konzert


Wie immer bieten wir den bekannten Komfort mit der Möglichkeit, an Tischen zu sitzen, Getränke und ein kleines Speisenangebot zu genießen. Lassen Sie es sich gut ergehen und bringen Sie gern Freunde, Nachbarn und Bekannte mit. Der Eintritt ist frei und der Erlös aus Ihren Spenden kommt ohne Umwege direkt unserem musikalischen Haus zugute.

Hier alle Eckdaten:

Zeitenwechsel - Jazz, Swing & Dixie
Samstag, 14.10.2017 - Beginn 19.00 Uhr
CVJM Wuppertal-Langerfeld e.V.
Großer Saal
Am Hedtberg 12
42389 Wuppertal

Eintritt frei!


Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator |

Einbruch am 15.09.2017

Am 15.09.2017 wurde in der Zeit von ca. 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr in unser Vereinshaus eingebrochen und wir wurden bestohlen. Gesucht wird mindestens eine Person, die in der genannten Zeit mit einer schwarzen Schultertasche in der Straße Am Hedtberg und Wilhelm-Hedtmann-Str. gesehen wurde.

Sachdienliche Hinweise nehmen wir und natürlich jede Polizeidienststelle in Wuppertal entgegen.

Kategorie: Vorstand und Mitarbeiter | Von: Administrator |

Baumhausprojekt gelungen

Wir möchten nicht viele Worte machen. Das Baumhausprojekt der CVJM Heckinghausen und Langerfeld, begleitet vom CVJM Westbund und besucht von der WDR Lokalzeit, den Sponsoren, dem Oberbürgermeister Andreas Mucke, der Evangelischen Kirche, dem Bürgerverein Langerfeld und vielen anderen Persönlichkeiten aus allerlei Vereinen und Verbänden, ist erfolgreich beendet.

Es war anstrengend und doch eine Herzensangelegenheit ins Sachen Integration und Mutgebung. Die hier gezeigten und verarbeiteten Baumstämme wiegen bis zu 800 kg pro Stamm und wurden ausschließlich mit Muskelkraft gemeinsam gedreht, gehoben und gezogen. Kein Nagel hält das Baumhaus, sondern nur Schlingen und Knoten.

Erbaut vom 05.09.2017 bis 11.09.2017 wird es nun am 17.09.2017 wieder abgebaut. Zaungäste am Wanderweg zum Ehrenberg dürfen natürlich bis dahin gern noch schauen und staunen. Den Lokalzeit-Beitrag gibt es HIER zu sehen. Jetzt aber einige Bilder.

Baumhaus CVJM Heckinghausen und Langerfeld

Baumhaus CVJM Heckinghausen und Langerfeld

Baumhaus CVJM Heckinghausen und Langerfeld

Baumhaus CVJM Heckinghausen und Langerfeld

Baumhaus CVJM Heckinghausen und Langerfeld

Baumhaus CVJM Heckinghausen und Langerfeld

Baumhaus CVJM Heckinghausen und Langerfeld

Baumhaus CVJM Heckinghausen und Langerfeld

Baumhaus CVJM Heckinghausen und Langerfeld



Nächstes Jahr wieder? Wir sind gespannt!

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator |

1. Langerfelder Rocknacht - Ein toller Erfolg

"Das ist ja ein ganz anderes Publikum!", wunderte sich ein regelmäßiger Besucher unserer Konzerte. Nun, das ist kein Wunder, sondern ein kleines bisschen Absicht. Unter dem Motto "MI-6 rocks the Hedtberg Castle" haben wir erstmals eine Party für Langerfeld auf die Beine gestellt, die nun ihresgleichen sucht.

Thorsten Siltmann mit Sängerin Henrietta haben das harte Los der Vorgruppe mit Bravour in die Einheizphase verwandelt. Titel, die jeder kennt, ließen schon am Anfang das Publikum lauthals mitsingen, auch wenn so manch einer nicht wusste, wo die zierliche Begleiterin des beinahe schon Hausmusikers unseres Hauses diese unglaubliche Stimme eigentlich herholt.

Thorsten Siltmann mit Henrietta


Es gehen keineswegs leise Gerüchte, dass dieses Duo nicht nur ein Engagement noch am gleichen Abend bekommen hat. Wir haben jedenfalls sofort diese beiden Künstler für 2018 für ein Konzert im kleinen Saal gebucht, bevor sie keine Zeit mehr haben.

In der kurzen Umbaupause begrüsste der Hausvater die versammelten Gäste und dankte schon jetzt seinem Team hinter den Kulissen. Ohne diese ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus dem Familienkreis wäre diese logistische Herausforderung nicht zu lösen gewesen. Und mal ganz ehrlich, was würden wir ohne unseren begnadeten ehrenamtlichen "Läufer" Hermann machen? Das musste mal geschrieben werden!

Gegen 21 Uhr starteten MI-6 und damit begannen die ehrwürdigen Balken unseres Saales zu beben.

MI-6 im CVJM Langerfeld


Es wurde mitgesungen, getanzt und sich richtig gut bei diesem Konzert amüsiert.

MI-6 im CVJM Langerfeld


Das letzte Lied, "Hymn" von Barclay James Harvest, war am Ende dann gleichzeitig auch ein Dank an den, der über Allem, nicht nur als Ikone über der Bühne, gewacht hat. Bei den Worten "Jesus came down, from heaven to earth." dreht sich Leadsänger Michael zur Ikone um und dankte unserem Herrn. Das Publikum tobte vor Begeisterung und unser Hausvater, der sonst bei unseren kleinen Konzerten den Abschiedssegen gibt, war sehr zufrieden.

Zufrieden waren das Publikum, das Team, die Musiker und damit haben wir alles richtig gemacht! Wir sind uns einig, dass wir gern wieder ein solches Tanzkonzert im Haus haben möchten. Wir wünschen uns sehr, dass die Gäste vom 09.09.2017 auch die anderen musikalischen Angebote unseres Hauses wahrnehmen. Der nächste Termin ist der 14.10.2017 um 19.00 Uhr mit "Zeitenwechsel - Jazz, Swing, Dixie" mit unseren eigenen Musikern. Der Eintritt ist frei.

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator |

Öffentlichkeitstag für das Baumhausprojekt

Am kommenden Sonntag, dem 10.09.2017 darf die Öffentlichkeit das Baumhaus auf unserem Grundstück besichtigen. Ab 11.00 Uhr ist die Informationsveranstaltung für die Sponsoren und danach kann, so alles fertig ist, das Baumhaus vielleicht sogar betreten werden. Das ist natürlich wetterabhängig.

Anheben eines 800 kg schweren Baums


Der WDR hat in der Lokalzeit Bergisches Land vom Projekt berichtet und Sie finden den Beitrag HIER. Auf unserer Facebook-Seite berichten wir immer wieder vom Fortschritt. Zaungäste sind natürlich jederzeit herzlich willkommen. Nutzen Sie dafür den Spazierweg zum Ehrenberg, beginnend am Denkmal Wilhelm-Hedtmann-Str.

Befestigung des ersten Baumes in der Höhe


Am 09.09.2017 findet die große Rockparty in unserem Haus statt. Karten sind an der Abendkasse noch in Resten erhältlich. Sie können telefonisch oder per Mail noch Karten an der Abendkasse reservieren.

Kategorie: Allgemeines | Von: Administrator |